EIN STRAHLEND GELBES BÄCKER-CAFÉ

Donnerstag, 05.Januar 2017, 12:47 Uhr
FREUND Ladenbau und Café Yellow in BerlinBei dem neu eröffneten Café in Berlin steckt bereits im Namen das Ziel des Ambientes Yellow (englisch für gelb). Das individuelle Einrichtungskonzept lag dabei in den Händen von FREUND Ladenbau. Innerhalb weniger Wochen entstand ein schlüsselfertiges Bäckerei-Café, das mit seiner modernen Einrichtung und sonnigen Stilelementen seine Kunden begeistern möchte.

In exponierter Lage, in Lichtenrade, öffnete das Café Yellow Anfang Dezember seine Türen. Hier werden von nun an traditionelle, handgefertigte Backwaren verkauft. Für Herrn Slimani, Eigentümer des Cafés, ist dies das erste Café. Zwei weitere sollen folgen. „Wir haben vor, insgesamt drei Läden in Berlin zu eröffnen. Natürlich mit Unterstützung von FREUND Ladenbau.“ erklärte Herr Slimani. „FREUND Ladenbau hat uns im Planungsprozess einiges abgenommen. Durch die enge Abstimmung konnten sie viele Entscheidungen für uns treffen, was uns sehr entlastet hat. Es hat alles geklappt. Wir haben bekommen, was wir wollten.“

IM CAFÉ STILVOLL SITZEN

Das Café lädt mit seinen 31 Sitzplätzen und den an der Wand befindlichen Sofasitzen, die 10 weiteren Gästen Platz bieten, zum Verweilen ein. Wer es etwas gemütlicher mag, kann auf den tiefer liegenden Loungesesseln Platz nehmen. Die Trennwand, die gekonnt den Eingang zu den Toiletten verdeckt, verleiht dem Raum mit ihrem kanariengelben Anstrich eine eigene strahlende Sonne passend zum Logo.
Die zehn Meter lange Theke aus hellem Holz passt wunderbar in das sonnige Farbkonzept. Durch die in schwarz gehaltene Rückfront der Brotregale wird das Auge des Betrachters direkt auf das Wesentliche gelenkt die Backwaren. Die weiße Schwingtür mit Bullaugen-Fenster ermöglicht dabei einen schnellen und bequemen Warenfluss von der Küche zur Theke.

AUSGEFALLENES LAMPENDESIGN - MIT DER PASSENDEN LICHTFARBE GEKONNT IN SZENE GESETZT

Auch das Lichtdesign wurde auf den Namen des Cafés abgestimmt. So strahlen nun drei runde Lampenschirme ihr warmes, gelbes Licht über den hinteren Sitzbereich aus. Die restlichen Lampen, „Bubbles“ genannt, sollen insbesondere designaffine Gäste ansprechen, die auf Komfort und Stil Wert legen. Herr Slimani zum Lichtkonzept von FREUND Ladenbau: „Bei der Planung merkte ich, dass Licht wirklich wichtig, ja essentiell für das Ausleuchten der Ware und das Ambiente ist und dass man an der Beleuchtung absolut nicht sparen darf. Hier hat mich FREUND Ladenbau sehr gut beraten!“ Nun leuchtet der Laden sogar von außen entsprechend seinem Namen ganz in Gelb.

SCHNELLER UND SAUBERER EINBAU

„Das Montageteam hat wirklich super gearbeitet schnell und effizient. Mittwochs wurden die Einrichtungsteile angeliefert und freitagmorgens um 4:00 Uhr war bereits alles fertig. Mit einer so schnellen Umsetzung hatte ich nicht gerechnet! Ich war wirklich überwältigt.“, so der glückliche Ladenbesitzer.
Die Theke wurde von FREUND Ladenbau gekonnt in das sonnige Farbkonzept eingefügt
FREUND Ladenbau, das vielfältige Brotsortiment steht im klaren Kontrast zur gehaltene Rückfront der Brotregale und zieht den Blick der Kunden so konsequent auf sich
FREUND Ladenbau, das Café Yellow erstrahlt in sonnigem Licht
FREUND Ladenbau, das Café Yellow erstrahlt in sonnigem Licht
Den Sitzbereich lässt FREUND Ladenbau in warmem Licht erstrahlen
Mit den tiefer liegenden Loungsesseln sorgt FREUND Ladenbau für einen gemütlichen Sitzbereich